Sonntag, 13. September 2015

Walkweste


eine Weste aus Walk fürs Äpfelchen.
Als Grundlage habe ich den Jackenschnitt von Klimperklein genutzt

 die Ärmel weg gelassen, von innen gefüttert mit Interlock 
und Bündchen an die Armausschnitte gesetzt

 den Kinnschutz finde ich besonders toll an diesem Schnitt!

 Taschen dran

 und ein Bündchen an die Kaputze gesetzt... 
mein Äpfelchen ist noch mit dem Opa unterwegs und ich kann sie ihm nicht anprobieren.
 Hoffentlich passt sie gut :-)

Kommentare:

  1. Grandios, diese Jacke! Das wird sicher ein Lieblingsteil! Ich mag selber sehr gerne Wollwalk und nähe gerade an einer Jacke für mich. Die Kinder bekommen in Winter Walkhosen und Mützchen. Ich freue mich schon auf die Walkzeit ;.)
    Liebe Grüsse,
    Frau Sepia

    AntwortenLöschen
  2. Die Weste ist mal wieder wunderschön. Schlicht, aber nicht langweilig.
    Dein eigenes Label mit den Elefanten fällt mir zum ersten Mal auf. Das ist auch erste Sahne! ;-)

    Liebe Grüße
    Kate

    AntwortenLöschen
  3. Super schön geworden die Weste. Die gibt sicher kuschelig warm.

    LG Julia

    AntwortenLöschen
  4. Eine tolle Weste und so perfekt gearbeitet.
    LG
    KErstin

    AntwortenLöschen