Mittwoch, 26. November 2014

Zimwolken

Heute kommt mal ein Rezept für euch!
 Für Zimtsterne, Zimtwolken, Zimtherzen und so :-)

 Folgende Zutaten braucht ihr für den Teig: 
500g Mandeln
300g Puderzucker
2TL Zimt 
2 Eiweiß
Puderzucker für die Arbeitsfläche

für die Glasur:
1 Eiweiß
125g Puderzucker


Mandeln, Puderzucker und Zimt mischen und zwei Eiweiß dazugeben.
 Mit dem Knethaken verrühren und dann mit den Händen zu einem glatten Teig verkneten.
Teig auf einer mit Puderzucker bestäubten Arbeitsfläche ca. 1 cm dick ausrollen. 
Figuren ausstechen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen.
Ausstecher zwischendurch immer wieder in Puderzucker tauchen.

1 Eiweiß steif schlagen. Puderzucker nach und nach zugeben, dabei weiterschlagen. 
Sterne damit bepinseln. 
Im vorgeheizten Backofen auf der untersten Schiene bei 150 Grad 10-15 Minuten backen. 

FERTIG :-)


Kommentare:

  1. Die sehen ja echt lecker aus. Mir läuft gerade das Wasser im Mund zusammen.Da würde ich jetzt gerne reinbeissen. Danke für das Rezept.

    LG julia

    AntwortenLöschen
  2. Wie hübsch! Ich liebe Plätzchen über alles und werde mir das Rezept gleich mal abspeichern! Die Zutaten mag ich alle samt toatl gern, bestimmt richtig lecker. Dankeschön dafür!

    Liebste Grüße
    Nadja

    AntwortenLöschen
  3. Hi....die schauen toll aus!mit was hast du die Gesichter drauf gemalt?lg Luise

    AntwortenLöschen